Trügerische Ruhe

In der Zeit seit dem Jahreswechsel hat sich nicht viel getan; deshalb auch kein neuer Blogeintrag. Wir waren brav zuhause, hielten Abstand, kämpften gegen den Lagerkoller, reflektierten bei jedem Bissen, ob wir noch gut schmecken können, nutzten unser Datenvolumen für diverse Filmklassiker, … bis plötzlich …

… gestern Abend gegen 20 Uhr weißes Zeug vom Himmel fiel und die Erde bedeckte. Und heute morgen standen im Park weißgekleidete Aliens mit Riechorganen, die unseren irdischen Möhren zum Verwechseln ähnlich sehen. Sie standen dort wie angewurzelt – vermutlich warten sie bis eines der Kinder im Schneeanzug ganz nah an sie ran kommt, um sie dann zu verschlingen.

Gemüse-Hochbeet mit Schneebedeckung

Trügerische Ruhe vor dem Alienangriff

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.