Im strahlenden Nieselregen …

… genossen wir jüngst einen gemeinschaftlichen Ausflug zum Panarbora in Waldbröl. Ganz multimodal fuhren wir mit der Bahn nach Dattenfeld um danach per Pedes die Siegtalflanke zu erklimmen und uns am Ende mit dem Bus nach Schladern fahren zu lassen. Zwischendrin nieselte es ein wenig, dann strahle wieder die Sonne bevor der Regenschirm zum Einsatz kam, Kapuze rauf, Kapuze runter.

Die Höhepunkte bestanden natürlich im gemeinsammen Futtern; sowohl von mitgebrachten Kuchen, Karotten und Snäckebroten als auch von Süßkartoffelpommes und anderer Köstlichkeiten bei Elmores in Schladern.

Wer zusammen wandert wandert weniger allein

Wer zusammen wandert wandert weniger allein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.