Geld erfolgreich versenkt

Laut Bebauungsplan sind pro Wohneinheit „nur“ 0,75 Autostellplätze zu errichten. Für uns Wunschnachbarn bedeutet das 8 Stellplätze – obwohl wir nur drei benötigen. Bei ca. €21.000 pro Stellplatz ist das eine Menge Geld, die wir unter unserem Gemeinschaftsgarten versenken mussten. Aber immerhin war die Aktion höchst erfolgreich wie diese Bilder zeigen.

20170503_11071620170503_110739

Und – der Hinweis sei erlaubt – in München wird die Stellplatzquote schon mal auf 0,5 gesenkt. Aber auch in NRW ist eine Diskussion über die Stellplatzsatzung im Gange …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.